Persönliches Coaching Ablauf und Kosten

Erstgespräch:

Im ersten Gespräch finden wir heraus, inwiefern ich Sie mit Ihrem Anliegen unterstützen kann. Sie werden Zeit haben, sich in die Situation des Coachings hinein zu fühlen und auch entscheiden, ob Sie mir gegenüber Vertrauen aufbauen können und sich mir gegenüber öffnen können.

Falls sich im Erstgespräch dann doch Unbehagen oder ein unwohles Gefühl oder Rückzug bemerkbar macht, bekommen Sie auch die Möglichkeit, das Gespräch nach 30 Minuten abzubrechen und diese ersten 30 Minuten werden Ihnen dann auch nicht berechnet.

Zum Abschluss des Erstgesprächs werden die weiteren Schritte besprochen und vereinbart.

Örtlichkeit

Persönliches Coaching Ablauf und Kosten: Ich biete Ihnen sowohl Präsenztermine bei mir in der Praxis an als auch die Möglichkeit, die Termine online – beispielsweise per Skype oder Zoom –  durchzuführen. Sprechen Sie mich einfach an!

 

Preise:

Ihre Investition für sich selbst:
60 Minuten:  70 €
90 Minuten: 95 €

Businesscoaching für Unternehmen nach Absprache und Konzepterstellung.

Erfahrungsgemäß empfehle ich zu Beginn eher 90 Minuten Gespräche, da es einiger Zeit bedarf, „emotional anzukommen“ und sich öffnen zu können. Im Laufe der weiteren Sitzungen genügen mitunter auch 1-stündige Termine.

Um Ihnen eine Vorstellung zu geben über die Investition in Ihre Person: Als Richt- und Erfahrungswert ergeben sich im Durchschnitt circa: 1 mal 90 Minuten und 3 mal 60 Minuten.

Sie bestimmen den zeitlichen Rahmen und entscheiden, in welchem Umfang Sie von meiner Erfahrung profitieren wollen.

Soziales Honorar:

Ich biete meine Leistungen ermäßigt an für Personen in sozial schwierigen Situationen. Durch soziale Bedingungen soll Niemandem die Möglichkeit des „Persönlichen Wachstums“ vorenthalten werden.

Das soziale Honorar beträgt für jede Einzelsitzung (60 min) € 40,– inkl. MwSt. Das telefonische Vorgespräch ist selbstverständlich kostenfrei.

Soziales Honorar

 

Terminabsage:

Persönliches Coaching Ablauf und Kosten: Wenn Sie einen Termin nicht wahrnehmen können, bitte ich Sie, mich frühzeitig zu benachrichtigen.
Falls Sie einen Termin später als 24 Stunden vorher absagen, erlaube ich mir, Ihnen ein Ausfallhonorar von 50 € in Rechnung zu stellen.
Wenn sie unangekündigt zu einem vereinbarten Termin nicht erscheinen, berechne ich den vollen Stundensatz.

Sie können bar oder mit EC-Karte bezahlen.

 

Selbstzahler / Kostenerstattung:

Bitte beachten Sie, dass die Beratung in den meisten Fällen nicht von der Krankenkasse übernommen wird und es Ihre persönliche Investition in Sie selbst ist.

 

Schweigepflicht:

Als psychologischer Coach bin ich nach § 203, Abs. 1 StGB verpflichtet, über alle in Ausübung meiner Berufstätigkeit anvertrauten und bekannt gewordenen Inhalte zu schweigen. Die Schweigepflicht besteht auch gegenüber Familienangehörigen. Die Verpflichtung zur Verschwiegenheit entfällt nur bei einer Entbindung durch Sie.